Direkt zum Hauptbereich

Posts

Neuester Post

Rezept: Weckmänner mit Schokolade

Als Kind habe ich das St. Martinsfest sehr geliebt. Schon Wochen vorher bin ich mit meinen Freuden durch die Wälder gezogen und wir haben Holz für das Martinsfeuer gesammelt. Am Tag selbst, war neben dem Feuer, natürlich der Weckmann das absolute Highlight. Für uns gab es tatsächlich nur an diesem Tag einen Weckmann. Ich glaube mittlerweile kann man sie das ganze Jahr über in der ein oder anderen Form kaufen und das besondere ist ein bisschen verloren gegangen. Aber ich kann es schon gut verstehen, etwas das so lecker ist, möchte man auch immer wieder essen. Aber letzte Wochen (für St. Martin noch etwas zu früh, aber wir mussten ja erstmal üben) hatte ich endlich wieder ein sehr schönes Erlebnis in Zusammenhang mit den süßen Männchen. Wir haben nämlich zusammen mit den Kindern zum ersten Mal Weckmänner selbst gebacken. Die waren so unglaublich lecker, dass wir heute schon wieder welche Backen. Soviel zu dem Thema.
Jetzt aber genug herumgeredet, hier ist das Rezept für die Schokolad…

Aktuelle Posts

Rezept - Kürbissuppe und ein Besuch auf einem Kürbishof

Gut schlafen unter kuscheliger Bettdecke - Lu im Hochbetthimmel

Windeltorte als Geschenk zur Geburt: Waldtiere

Littleli Kindergeschirr - schön und individuell (inkl. Rabattcode)

Ausflugstipp in der Eifel: Förstersteig (Traumpfad)

Sommer zu Hause: Das Barfußgefühl mit Wildlinge Schuhen